VHS Hockenheim

 

VHS Hockenheim Programm  2018 - 2:

 

 

Ab 20.9. weiter.. .noch 6mal jeden Donnerstag: 18:30 bis 20:45 Uhr :

 

"Montaigne - ausgewählte Essays"

 

 

Montaigne darf als "grandseigneuer" der Philosophie angesehen werden... Als Humanist und Skeptiker widmete er sich - belesen vor allem in der stoischen und epikureischen Tradition - vor allem der ungeschönten Selbsterforschung: Was heißt es "Mensch" zu sein? Was für ein Mensch war er für sich? - So entstand die neue literarische Gattung der "Essays" (- was eigentlich "Versuche" heißt).  Wir wählen gemeinsam aus, mit welchen wir uns intensiver beschäftigen wollen: Textgrundlage: www.zweitausendeins.de  ISBN 978-3-86150-963-9; 1.200 Seiten. EUR 9,99

 

 

Ab 8. November 6mal: "Quaestiones ad quodlibet" - Fragen nach Belieben

 

Info/Anmeldung:  www.vhs-hockenheim.de